Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft e.V. Forschungsstelle zur Geschichte der Sexualwissenschaft

Vereinsrechtliches

Firmenschild Forschungsstellevergrößern

Satzung, Vorstand, Beitrittserklärung
Charter, Bylaws, Board, Membership form

Die Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft ist ein eingetragener Verein (e.V.) und vom Finanzamt für Körperschaften I Berlin als gemeinnützigen Zwecken (Förderung von Wissenschaft und Forschung) dienend anerkannt. Mitgliedsbeiträge und Zuwendungen an die Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft sind steuerlich abziehbar.

Der Vorstand im Sinne des § 26 BGB besteht aus fünf Mitgliedern.
Der Verein wird gerichtlich und außergerichtlich vertreten durch zwei Vorstandsmitglieder gemeinsam.

Mitglieder des Vorstands sind:

Manfred Baumgardt, Berlin
Jens Dobler, Berlin
Horst Döring, Berlin
Sylvia Friedel, Berlin
Andreas Pretzel, Berlin

Zur Satzung des Vereins