Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft e.V. Forschungsstelle zur Geschichte der Sexualwissenschaft

Ludwig Fuld, Justizrat Dr. jur., Rechtsanwalt

geb. 1859 (Mainz) gest. 1935 (Ort nicht belegt)

Dr. Ludwig Fuld wurde am 19.10.1907 in das Obmännerkollegium gewählt; er hat das Amt aber bereits Ende 1907 niedergelegt.

Zwischen 1899 und 1910 wird sein Name regelmäßig im Jahrbuch für sexuelle Zwischenstufen genannt.