Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft e.V. Forschungsstelle zur Geschichte der Sexualwissenschaft

Sonderstempel Magnus Hirschfeld

Brief der BMH vergrößern
Der Brief der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld an uns.

Anfang Oktober erhielten wir einen Brief der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld (BMH), den ein Sonderstempel mit dem Konterfei Magnus Hirschfelds zierte. Den Stempel hatte der Fachverband Homosexualität und Geschichte e.V. (FHG) aus Anlass des 80. Todestages Hirschfelds beantragt, der in dieses Jahr fiel.

Wir freuen uns sehr über diesen Sonderstempel der Deutschen Post und danken der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld für die herzlichen Grüße!

Schon im Herbst 2014 war während der FHG-Jahrestagung in der Akademie Waldschlösschen anlässlich des 50. Deutschen Historikertages in Göttingen ein Sonderstempel der Deutschen Post erschienen. Den Stempel schmückte 2014 ein Bildnis Karl Heinrich Ulrichsʼ.