Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft e.V. Forschungsstelle zur Geschichte der Sexualwissenschaft

Ralf Dose, M.A.

Publizist, Wissenschaftshistoriker, Mit-Gründer und Mitarbeiter der Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft seit 1982; Recherchen zur Geschichte des Instituts für Sexualwissenschaft, zu den Biografien der Mitarbeiter_innen und zur Weltliga für Sexualreform (WLSR)

E-Mail: ralfdose@t-online.de

Kurzbiographie

Ralf Dose, geb. 1950, Studium der Publizistik, Philosophie, Erziehungswissenschaften und Psychologie in Göttingen und an der FU Berlin. MA 1979

Studentischer Mitarbeiter an der FU Berlin im Erziehungswissenschaftlichen Institut (Video-Aufzeichnungen in der praxis-integrierenden Lehrerausbildung), freie Mitarbeit in der Arbeitsstelle Hochschuldidaktische Fortbildung und Beratung; Sekretariatsarbeiten und technische Assistenz in der Kleinstkindpädagogik. Lehrbeauftragter für Sexualpädagogik an der FU Berlin und an der Universität Hannover. Anschließend langjährige Tätigkeit im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung in verschiedenen Funktionen im Büro des Präsidenten, im Referat Wissenschaftliche Grundsatzfragen und in der Presse- und Informationsabteilung (Lektorat) und als Vertriebsleiter bei der edition sigma, Berlin. 2004/5 Verwaltungsleiter bei Kulturland Brandenburg e.V. (Potsdam), seither freiberuflicher Erbenermittler

In der westberliner Schwulenbewegung seit 1972/73 aktiv, Mitbegründer der Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft 1982, seither ehren-, zeitweilig auch hauptamtlich für die Gesellschaft bzw. die Forschungsstelle zur Geschichte der Sexualwissenschaft tätig. Arbeitsschwerpunkte: Geschichte des Instituts für Sexualwissenschaft, Biografien der Mitarbeiter_innen, Organisationsgeschichte der Sexualreformbewegung (Weltliga für Sexualreform). Zahlreiche Publikationen zur Homosexuellenbewegung, zur Geschichte der Sexualwissenschaft und der Sexualreform.

Aktuelle Veröffentlichungen

  • Ralf Dose, Raimund Wolfert: Friedhofsplan Weißensee: Auf den Spuren Magnus Hirschfelds [Faltplan]
    Berlin: Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft 2017
  • Ralf Dose: "Es gab doch für ihn ein sogenanntes bürgerliches Leben schon sehr lange nicht mehr." Dr. med. Felix Abraham – Fragmente eines Lebens
    In: Mitteilungen der Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft (2016) 54, S. 9-23
  • Ralf Dose, Raimund Wolfert: "Der Schlag hat auch ihn hart getroffen". Felix Abraham (1901–1937)
    In: Lambda-Nachrichten 2016 (Jg. 38), Nr. 167, S. 33-35.
  • Ralf Dose, Raimund Wolfert: Kurzbiografie Felix Abraham (1901–1937)
    Auf: http://www.stolpersteine-berlin.de/biografie/8009
  • Ralf Dose: Ein unwillkommenes Geschenk – Dr. Hans Holbein und die Holbein-Stiftung
    In: Mitteilungen der Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft (2016) 55/56, S. 11-30
  • alle Publikationen von Ralf Dose